Erich Klausener Realschule

Projekt Jugend

 

 

Projekt „Wie tickt die Jugend?“

 

In dem Projekt „Jugend“ trafen sich 20 Jugendliche vom sechsten bis zehnten Schuljahr, um sich offen mit Frau Fuest über das Freizeitverhalten und die Einschätzung von Erwachsenen zu Jugendlichen auszutauschen. Die Themen „Drogen, Gaming, Mode, Verhältnis Eltern- Jugend, Schule, Bildung“ und viele weitere wurden von uns ausführlich besprochen.

Wir machten Umfragen, wie uns Erwachsene sehen, außerdem beschäftigten wir uns mit dem Konsumverhalten, unter anderem mit dem Konsum von Drogen.

Am Mittwoch bekamen wir Besuch von Frau Heubach von der Caritas, die uns von ihrer Arbeit mit Suchtkranken berichtete. Außerdem war Herr Teuber da, der uns persönliche Erfahrungen aus seiner Alkoholsucht  schilderte.

Dies hat uns alle sehr betroffen gemacht.  Danke an die beiden für ihre offenen Worte.

Insgesamt waren die Projekttage sehr anregend, haben uns aber auch die Augen geöffnet bezogen auf die Gefahren beim Drogenkonsum oder Rauchen.